Blog

09
Aug

Medienkonzeptprozessdokumentationspräsentation

Posted by | · · · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Medienkonzeptprozessdokumentationspräsentation

Martin hat beim OBNF-Treffen im Juli eine kleine Medienkonzeptprozessdokumentationspräsentation gehalten. Er arbeitet an der demokratischen Schule Kapriole in Freiburg, wo agile Schulentwicklung stattfindet, weil die Schulversammlung die Entscheidungsinstanz ist. Das Thema Medien wurde bislang recht schwarz-weiß gehandhabt. Entweder wurde alles verboten oder alles geöffnet. Nun suche die Kapriole mehr Graustufen, so Martin. Daher wurde für […]

Read More
04
Jun

Lebendiger Lernen

Posted by | · · · · · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | 1 Kommentar zu Lebendiger Lernen

Martin ging in dieser Session vom Bildungsplan 2016 aus und formulierte sein Ziel, Wissen und Lernen lebendiger zu gestalten. Seine These und Beobachtung ist: „Wissen steckt in der Schule fest“ und „Wissen, das wir nicht im Alltag verwenden, kann eigentlich weg.“ An seiner Schule, der freien demokratischen Schule Kapriole, stellt sich die Frage danach, wie […]

Read More
29
Nov

Bildung von unten – ein offenes Seminar an der Freiburger Uni

Posted by | · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Bildung von unten – ein offenes Seminar an der Freiburger Uni

Einige Studierende leiten in Freiburg ein spannendes, offenes Seminar, das sie „Bildung von unten – persönlich – kritisch – visinär“ nennen. Die Hintergründe dazu wurden beim OBNF-Treffen am 20.11.2018 vorgestellt. Der Grund für die Entstehung dieses Seminars war, dass es immer wieder Themen gab, die Studierende interessierten, aber die nicht angegobten wurden. Daher haben sie […]

Read More
20
Feb

Kläranlage als Konfliktschlichtung

Posted by | · · · · · · · · · · | Protokoll | Keine Kommentare zu Kläranlage als Konfliktschlichtung

Martin stellte beim OBNF-Treffen im Januar 2018 das Projekt „Kläranlage“ zur Streit- und Konfliktschlichtung an der freien demokratischen Schule Kapriole vor, das es seit ca. 8 Jahren gibt. Die Grundannahme hinter dem Ansatz ist systemtheorisch, was bedeutet, dass im Falle eines Konflikts erstmal alle Seiten ‚Recht‘  haben. Alle dürfen ihre eigenen Sichtweisen und Wünsche vortragen. […]

Read More
19
Jan

Ideensammlung für ein Demokratie-Projekt

Posted by | · · · · · · · · · · · · | Protokoll | Keine Kommentare zu Ideensammlung für ein Demokratie-Projekt

In dieser Session vom 21. November 2017 diskutierten wir ein Geschichts- und Gemeinschaftskunde-Projekt zu Demokratie. Ziel der TeilgeberInnen war es, Ideen für eine zeitgemäße Umsetzung des Themas an einer Kaufmännischen Schule zu sammeln. Klassischerweise bestehen Demokratie-Lehreinheiten oftmals  daraus, die Verfassungsorgane durchzugehen. In der Session wurden mehrere grundlegende Impulse gegeben, die in andere Richtungen weisen. Zunächst […]

Read More