Blog

06
Mrz

Cameroon-Fiction

Posted by | · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Cameroon-Fiction

Heinz ist Teil vom „Forum agil lernen und lehren“. Er veröffentlicht „Helix“ und bei Openlearningdays.ch. Seine Idee zu dem Projekt „Cameroon-Fiction“ führt verschiedene Spuren zusammen. Heinz hat Kontakt dem Pädagogen Nathan aus Kamerun und das Buch von Paul Haken „Drawdown der Plan – Wie wir die Erwärmung umkehren können“. In diesem TED-Talk wird das Projekt […]

Read More
06
Mrz

Neues Curriculum fürs Lehramt: „Vom Assistant Teacher zum Education Manager“

Posted by | · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Neues Curriculum fürs Lehramt: „Vom Assistant Teacher zum Education Manager“

Elias berichtete zum zweiten Mal davon, wie er und eine Gruppe von Bildungswissenschaft-Studierenden sich Gedanken machen zu einem neuen Curriculum für die Lehramtsausbildung. In ihren Ideen werden Lehrkräfte nicht mehr klassische Wissensvermittende sein. Das Curriculum orientiert sich entsprechend an Kompetenzen wie Wissen vernetzen und Wissen vermitteln. Die erste Stufe des Curriculums besteht aus einem dualen […]

Read More
06
Mrz

Imagefilm Kapriole: Was bedeutet Lernen und wo findet es statt?

Posted by | · · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Imagefilm Kapriole: Was bedeutet Lernen und wo findet es statt?

Martin stellt einen Imagefilm der Kapriole vor, der im Rahmen des Neubauprojekts entstanden ist und von Schüler*innen der demokratischen Schule konzipiert und umgesetzt wurde. Die Idee, einen Film zu drehen, kam als sich die Schulgemeinschaft überlegte, wie weitere Finanzierungsmöglichkeiten für den Neubau ausgeschöpft werden könnten. Martins Film-AG Kaprioptics wagte sich erstmals an die Freeze-Technik, die […]

Read More
04
Dez

Mein Engagement beim Offenen Bildungsnetzwerk Freiburg

Posted by | · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Mein Engagement beim Offenen Bildungsnetzwerk Freiburg

Elias hat die hier folgende Reflexion verfasst. Er engagiert sich beim Offenen Bildungsnetzwerk Freiburg und berichtet hier über seine ersten Schritte. 👏 Die ersten Schritte zum Engagement beim Offenen Bildungsnetzwerk Freiburg… Es war ein Septemberabend bei meiner Mutter in Wiesbaden, an dem wir (wie schon oft) über das deutsche Schulsystem diskutiert haben. Meine Leidenschaft mich […]

Read More
19
Okt

Demokratische Kultur heißt Streitkultur

Posted by | · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Demokratische Kultur heißt Streitkultur

Roxana hat mit einer Kollegin auf dem Deutschen Lehrerforum einen Vortrag gehalten. Beim letzten OBNF gab es eine kurze Zusammenfassung davon. Dabei ging es um Tools, die Streitkultur unterstützen. Ihre zentrale These war: Demokratische Kultur ist Streitkultur – wie streitet man demokratisch? Das erste Tool ist eine gemeinsame Sprache, mit der man bei Vorträgen wortlos […]

Read More
05
Okt

Lehrende als Klimawandel-YouTuber?

Posted by | · · · · · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Lehrende als Klimawandel-YouTuber?

Dem Gymnasiallehrer Beni hat das Rezo-Video die Augen geöffnet, was das Thema Klimawandel angeht. Seine Mission, die er auf dem letzten OBNF-Treffen im September vorstellte: Wie erreiche ich über Soziale Medien möglichst viele Menschen in Sachen Klimawandel? Die Unumkehrbarkeit des Klimawandels treibt Beni um seitdem er das Video gesehen hat, weil wir die letzte Generation […]

Read More
09
Aug

Medienkonzeptprozessdokumentationspräsentation

Posted by | · · · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Medienkonzeptprozessdokumentationspräsentation

Martin hat beim OBNF-Treffen im Juli eine kleine Medienkonzeptprozessdokumentationspräsentation gehalten. Er arbeitet an der demokratischen Schule Kapriole in Freiburg, wo agile Schulentwicklung stattfindet, weil die Schulversammlung die Entscheidungsinstanz ist. Das Thema Medien wurde bislang recht schwarz-weiß gehandhabt. Entweder wurde alles verboten oder alles geöffnet. Nun suche die Kapriole mehr Graustufen, so Martin. Daher wurde für […]

Read More
04
Jun

Lebendiger Lernen

Posted by | · · · · · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | 1 Kommentar zu Lebendiger Lernen

Martin ging in dieser Session vom Bildungsplan 2016 aus und formulierte sein Ziel, Wissen und Lernen lebendiger zu gestalten. Seine These und Beobachtung ist: „Wissen steckt in der Schule fest“ und „Wissen, das wir nicht im Alltag verwenden, kann eigentlich weg.“ An seiner Schule, der freien demokratischen Schule Kapriole, stellt sich die Frage danach, wie […]

Read More
26
Mai

Bildungskongress und OBNF-Zukunft

Posted by | · · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Bildungskongress und OBNF-Zukunft

Dejan plant derzeit u.a. in Richtung Bildungskongress, der am 6. und 7. November in Freiburg stattfinden wird. Dieses Mal soll „Lernen“ groß gedacht werden. Es sind wieder viele Player dabei – ähnlich wie beim Barcamp Lernräume. Lernen soll beim Bildungskongress dieses Mal kommunal gedacht werden und über die Schule hinaus gehen. Mittwoch sind 2 Speaker […]

Read More
24
Apr

Repair-Café

Posted by | · · · · · · · · · | Berichte OBNF Treffen · Protokoll | Keine Kommentare zu Repair-Café

Beim letzten OBNF-Treffen am 19. März hat die Sessiongeberin Roxanna vom United World College Freiburg (UWC) ihre Ideen von einem Repait-Café vorgestellt und diskutiert. Ein Schwerpunkt des Freiburger UWCs ist Nachhaltigkeit. Um das IB (International Baccalaureate) am UWC zu bekommen muss man drei weitere Bausteine absolvieren: activity/Aktivität (alle möglichen Sportarten) creativity/Kreativität (Musik, Kunst, Literatur…) service/Ehrenamt […]

Read More